Das BJW Ingenieurkontor wurde mit seinem Projektbeitrag “Assisted Living by BJW” für den Ideenpreis des Start-Up Impuls Gründungspreises nominiert. Der Preis fördert innovative, außergewöhnliche und Erfolg versprechende Ideen.

Der Projektbeitrag “Assisted Living”

In den nächsten Jahren werden stetig mehr Menschen von den Auswirkungen des demografischen Wandels und einem größeren Pflegebedarf betroffen sein. Dem Mangel an qualifiziertem Pflegepersonal im Gesundheitswesen begegnet das BJW Ingenieurkontor mit einem integrierten Einsatz mobiler Messtechnik in Funk-Sensor-Netzwerke im Bereich Assisted Living (Alltagsunterstützung durch Technik). Dank dieser Technik können Menschen mit Einschränkungen ihren Alltag wieder selbstbestimmter gestalten.